Männergesangverein Schönau-Altenwenden
Männergesangverein Schönau-Altenwenden

Der Verein

Der Männergesangverein Schönau-Altenwenden wurde am 6. April 1931 gegründet. Als erster Vorsitzender wurde Fritz Ochel gewählt, die musikalische Leitung übernahm Heinrich Kettner.
Durch den Krieg bedingt, kam das Vereinsleben 1939 zum Erliegen. Erst 1946 begann die Probenarbeit wieder. 1949 besuchte der Chor unter Leitung von Egon Arns dann den ersten Gesangswettstreit seiner Vereinsgeschichte.

1953 wurde dem Verein von Landrat Schrage die Vereinsfahne übergeben. Der Leitspruch lautet "Wie Sauerlands Wälder aus urwüchsigem Trieb, steh'n fest wir in Treue zum deutschen Lied". Das zugehörige Bild mit den Fichten vom "Grünen Platz" ziert heute auch das Logo des Vereins.

Kurzinfos:

Die Bereiche "Aktuelles" und "Termine" wurden aktualisiert!!

Besucherzähler:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MGV Schönau-Altenwenden